DATEI: 003_IMG_0031b.jpg
BESCHREIBUNG: Schwarze Kirche gebaut 1383 + 100 Jahre. Gesamtlänge 88,9m. Große Glocke der Schwarzen Kirche von 1858 hat 7000kg, die Werktagsglocke von 1839 ha 1000kg und die kleine Glocke aus 1790 ha 250kg. Nach Erdbeben 1473 wurde nur 1 Turm aufgebaut. Rest wurde für die Stadtmauer verwendet. Seit 1542 deutscher Gottesdienst. Ihren Namen hat die - ursprünglich der Jungfrau Maria geweihte - Kirche nach dem Brand von 1689 erhalten. Der Brand war die Folge des Aufstandes gegen die Obrigkeit der Stadt die sich zur Unterwerfung vor den Österreichern entschlossen hat. Österreich hatte die türkischen Truppen besiegt und zog in Siebenbürgen ein. 21.04.1689 lag die Stadt in Schutt und Asche.
MITWIRKENDE:
TITEL:
COPYRIGHT:
003_IMG_0031b